Onlineantrag

ACCURA-Wohnmobil-Versicherungsantrag_NEU

Hier können Sie den Wohnmobil-Versicherungsantrag online abschließen. Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus und gehen Sie sorgfältig von Schritt 1 bis zu Schritt 7, um den Antrag abzuschließen.

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und müssen zwingend ausgefüllt werden!






Versicherungsnehmer (VN)

Sofern es sich um eine Einzelfirma handelt, wählen Sie bitte die Anrede „Herr/Frau“ aus.

Geburtsdatum*
Beruf
Bitte tragen Sie das Geburtsdatum des Unternehmers, Geschäftsführers oder Vorstands ein.
Kontaktdaten



Angaben zum Halter

Fahrzeug


Aktueller Status Ihres Fahrzeugs*:


Wenn Sie das Fahrzeug aktuell noch nicht zugelassen haben, können Sie möglicherweise im nächsten Abschnitt nicht alle Felder korrekt eintragen. Bitte beachten Sie hierfür die nachstehende Auflistung und tragen Sie in den Ihnen noch unbekannten Feldern den dort genannten Wert ein:

- Datum der Erstzulassung: Datum der voraussichtlichen Erstzulassung, z. B. „01.01.2021“
- Datum der Zulassung auf VN/Halter: Datum der voraussichtlichen Zulassung, z. B. „01.01.2021“
- Fahrgestellnummer/FIN: „noch nicht zugelassen“
- Fahrzeugart: „noch nicht zugelassen“
- Amtliches Kennzeichen: Ortskennzeichen, z. B. „HH-“

Wichtig: nach erfolgter Zusendung bitten wir um Zusendung einer Kopie der Zulassungsbescheinigung Teil I („Fahrzeugschein“) per Mail oder Fax.

Angaben zur Zulassungsbescheinigung Teil I bzw. Teil II





Saisonkennzeichen

Bitte treffen Sie eine Auswahl.*

[1]: Beachten Sie bitte, dass grundsätzlich der Listenneuwert im Antrag angegeben werden muss. Eventuell gewährte Rabatte, wie Händlernachlässe oder Händlereinkaufspreise, Vermieter- oder Poolrabatte, Rabatte für Auslaufmodelle oder Tageszulassungen, können bei der Beitragsberechnung leider nicht berücksichtigt werden. Diese Regelung gilt auch für Jahreswagen oder gebrauchte Wohnmobile. (Alle Werte werden auf volle 1.000 € gerundet)

[2]: Wir können nur Fahrzeuge versichern, die als „SO. KFZ Wohnmobil“ bzw. „Wohnmobil“ zugelassen sind. Sofern in Ihren Fahrzeugpapieren eine andere Bezeichnung steht, rufen Sie uns bitte vor Antragsstellung an.


Versicherungsbeginn / Versicherungsdauer*

Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise im nachstehenden Infofeld, bevor Sie den Versicherungsbeginn eintragen!



1 Jahr ab Zulassung (Bei Saisonkennzeichen bis zum nächsten Saisonbeginn), Kündigungsfrist: 1 Monat

Versicherungsumfang Haftpflicht und Kasko [1]

100 Mio. € pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, max. 15 Mio. € je geschädigte Person



Zusatzleistungen

>> Ausführliche Informationen zum Leistungspaket Wohnmobil-Premium

>> Ausführliche Informationen zum ACCURA XXL-Schutzbrief

>> Ausführliche Informationen zur KFZ-Inhaltsversicherung

>> Ausführliche Informationen zur Verkehrs-Rechtsschutzversicherung

[1]:Versicherte Kaskoschäden werden unter Abzug der vereinbarten Selbstbeteiligung zu 100% erstattet. Bei einer Teilkaskodeckung mit 150€ Selbstbeteiligung ist eine Entschädigung für Glasbruchschäden auf 1.500€ begrenzt (abzüglich Selbstbeteiligung). Dies gilt nicht für Wohnmobile der Hersteller Adria, Bürstner (ausgenommen: Modell Grand Panorama), Carthago, Clever, Concorde, Globecar, Hymer, LMC, Malibu, Morelo, Phoenix, Pössl und Roadcar.
Bei Reparatur eines Elementarschadens gilt eine Selbstbeteiligung von 500€ je Schadenfall, es sei denn die vertraglich vereinbarte Selbstbeteiligung ist höher, dann gilt die vertraglich vereinbarte Selbstbeteiligung. Bei Abrechnung eines Elementarschadens (Sturm-, Hagel-, Blitzschlag-Schneelawinen- und Überschwemmungsschäden) – der ausschließlich das Dach des Wohnmobils betrifft – nach Gutachten oder Kostenvoranschlag werden 222€ je m² Dachfläche erstattet, abzüglich vereinbarter Selbstbeteiligung.

Angaben zur Vorversicherung*:
Bitte wählen Sie zwingend eine der folgenden Varianten aus!

Sie haben bzw. hatten bereits ein Fahrzeug versichert und ersetzen dieses nun durch das Wohnmobil. Der Schadenfreiheitsrabatt wird aus Ihrer bisherigen Versicherung übernommen.

Ihr Wohnmobil ist derzeit bei einer anderen Versicherung versichert und Sie möchten dieses Wohnmobil künftig über uns versichern. Der Schadenfreiheitsrabatt wird aus Ihrem bisherigen Vertrag übernommen.

Das Fahrzeug soll neu auf Sie zugelassen werden und Sie haben keinen freien Schadenfreiheitsrabatt von einem verkauften/weggefallenen Fahrzeug zur Verfügung.
Voraussetzung: Sie oder Ihr Ehe-/ Lebenspartner haben auch weiterhin einen Pkw bei uns oder anderweitig mindestens in SF 4 versichert und das Wohnmobil soll als Zweitfahrzeug versichert werden. Sie bestätigen hiermit, dass alle Fahrer mindestens 23 Jahre alt sind.
Einstufung: SF 8

Sie haben keinen freien Schadenfreiheitsrabatt zur Verfügung und erfüllen die Voraussetzungen der Zweitwagenregelung (Pkw-Vertrag mit mindestens SF 4 und keine Fahrer unter 23 Jahre) nicht. Sie haben aber länger als 3 Jahre die Fahrerlaubnis zum Führen eines Pkw´s.
Einstufung: SF ½

Bitte zusätzlich eine Führerscheinkopie hochladen.

Die Firma hat keinen freien Schadenfreiheitsrabatt für das neu hinzukommende Wohnmobil zur Verfügung, aber einen PKW anderweitig mit mindestens SF-Klasse ½ versichert.
Einstufung: SF ½

Sie haben keinen freien Schadenfreiheitsrabatt zur Verfügung und weder die Zweitwagenregelung noch die Führerscheinregelung treffen auf Sie zu. Diese Einstufung trifft meistens nur auf Firmen zu.

Einstufung: SF 0

Sofern Sie den Schadenfreiheitsrabatt von einer anderen Person übernehmen möchten und deshalb diesen Punkt angehakt haben, wählen Sie bitte den Punkt 1.0 Fahrzeugwechsel und senden Sie uns eine kurze Mail zu diesem Thema an info@accura.de. Für die Übernahme eines Schadenfreiheitsrabatts von einer anderen Person müssen zusätzliche Formulare eingereicht werden.

Sie sind mit Ihrem jetzigen Wohnmobil bereits seit längerem über ACCURA beim HDI versichert und möchten mit diesem Wohnmobil in den aktuellsten Versicherungstarif beim HDI wechseln. Nur zur Hauptfälligkeit des Vertrages möglich.

Angaben zur Schadenfreiheitsklasse*

Bitte nennen Sie uns die entsprechenden SF-Klassen (nicht den %-Beitragssatz) in der Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung.


Weitere Tarifmerkmale zur Wohnmobilversicherung:




Möchten Sie dem wohnmobilclub.de, einer Division des VvwV Verein versicherungs- und wirtschaftsinteressierter Verbraucher e.V. (Jahresgebühr: 18 €) beitreten?*
JANEIN
Wir leiten Ihren Antrag an den wohnmobilclub.de weiter. Sie erhalten in Kürze eine Mitgliedsbestätigung.
Die 10% Clubnachlass werden bei Ihrem Antrag berücksichtigt.
Sind Sie Mitglied in einem Reisemobilclub mit Kooperationsvereinbarung mit ACCURA?
NEINwohnmobilclub.deanderer Club
Die 10% Clubnachlass werden bei Ihrem Antrag berücksichtigt.
In welchem Club sind Sie Mitglied?

Club prüfen
Hinweis: der ADAC gilt nicht als Reisemobilclub und wird daher vom Versicherer nicht anerkannt.

Angaben zum Fahrerkreis*:

beitragsfrei

Bei unverheirateten Lebensgefährten: liegt eine häusliche Gemeinschaft vor?
JANEIN

beitragsfrei, wenn Lebenspartner namentlich benannt wird.
Namentlich benannter Lebenspartner:



beitragsfrei
+5% Zuschlag Haftpflicht | +30% Zuschlag Vollkasko

Privat: Kein Beitragszuschlag bei Nutzung des Fahrzeugs durch den Versicherungsnehmer, dessen Partner und Familienangehörige.
Firmen: kein Beitragszuschlag bei Nutzung des Fahrzeugs durch den Unternehmer/Geschäftsführer/Vorstand, dessen Partner und Familienangehörige.

Bei anderen Nutzern erheben wir einen Zuschlag (5% in der Haftpflicht und 30% in der Vollkasko) und hinterlegen einen beliebigen Nutzerkreis!

Hinweis: unverheiratete Lebensgefährten der Familienangehörigen müssen jeweils in häuslicher Gemeinschaft leben. Häusliche Gemeinschaft liegt vor, wenn derjenige auf der entsprechenden Versicherungsnehmer-Anschrift seinen amtlich gemeldeten Wohnsitz hat. Hierbei ist auch ein amtlich gemeldeter Zweitwohnsitz in Ordnung.
Sofern dies nicht der Fall ist, muss der Punkt „beliebige Nutzer“ angekreuzt werden und es wird der entsprechende Zuschlag berechnet.

Angaben zur Zahlweise*:

Als Zahlungsweise bei Online-Anträgen ist nur das Lastschriftverfahren möglich. Sie bekommen zur jeweiligen Fälligkeit immer vor Einzug des Beitrags eine aktuelle Beitragsrechnung vom Versicherer zugesandt.

 


Nur gültig für die KFZ-Versicherung (alle Zusatzversicherungen erfordern das Lastschriftverfahren)

Zahlweise*:

Sie können jährlich, halbjährlich oder vierteljährlich zahlen. Eine monatliche Zahlungsweise ist nicht möglich.

Bei Saisonkennzeichen ist nur die jährliche Zahlungsweise möglich.

Sofern Sie neben der KFZ-Versicherung eine Inhaltsversicherung, Rechtsschutzversicherung, den ACCURA XXL-Schutzbrief oder die Mitgliedschaft im wohnmobilclub.de beantragt haben, können Sie selbstverständlich die Zahlungsweise zu Ihrer KFZ-Versicherung frei wählen. Die Zahlungsweise für die Inhaltsversicherung, die Rechtsschutzversicherung, den ACCURA XXL-Schutzbrief und die Mitgliedschaft im wohnmobilclub.de ist jedoch immer jährlich.

Beitrag



Ihr zukünftiger Beitrag KFZ-Versicherung
Haftpflicht
Kasko

Wohnmobil-Premium
€ / Jahr

Beitrag gemäß Zahlungsweise
incl. 19% Versicherungssteuer

Sofern Sie einen Zeitraum für ein Saisonkennzeichen eingegeben haben, ist dies in der Prämienberechnung bereits berücksichtigt.


Separate Verträge

ACCURA XXL-Schutzbrief
€ / Jahr

KFZ-Inhaltsversicherung
€ / Jahr

Verkehrs-Rechtsschutzversicherung
€ / Jahr

Online-Abschluss Kraftfahrtversicherung

Erstinformation*: Ich bestätige, die Erstinformationen für Versicherungsmakler gemäß § 15 VersVermV heruntergeladen und gelesen zu haben.*

Download >> Erstinformation herunterladen (PDF)

Die ACCURA Versicherungsmakler GmbH wird durch diesen Antrag mit der Vermittlung, Betreuung und Verwaltung des Versicherungsschutzes für das im Antrag genannte Wohnmobil beauftragt. Eine darüber hinausgehende Versicherungsmaklertätigkeit wird vom Versicherungsnehmer nicht gewünscht, es sei denn, es wird vom Versicherungsnehmer ein formeller Maklervertrag mit der ACCURA Versicherungsmakler GmbH geschlossen.*

Ich bestätige den vollständigen Erhalt der dem Antrag zugrundeliegenden Versicherungsbedingungen (AKB, ARB), Besondere Vereinbarung (BV) W11 für privat genutzte Wohnmobile, W18 Wohnmobil-Premium, W77 Mobilitäts-Schutz (Schutzbrief), W17 Spezialregelung, Bedingungen zur Kfz-Inhaltsversicherung und Sonderbedingungen zur Rechtsschutz für Halter von Wohnmobilen, Bedingungen zum ACCURA XXL-Schutzbrief (AXS), Produktinformationen, Widerrufsbelehrung, Merkblatt zur Datenverarbeitung, VVG-Infopflichtenverordnung, Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung sowie eines Angebotes und eines Antrages. Vor Antragstellung hatte ich ausreichend Zeit, diese Unterlagen zu lesen. Versicherungsbedingungen HDI (52 Seiten) (AKB, Sonderbedingungen-Wohnmobil, Mobilitaetsschutz, Wohnmobil-Premium), Versicherungsbedingungen Rechtschutz (4 Seiten), Versicherungsbedingungen Inhaltsversicherung (21 Seiten), Versicherungsbedingungen ACCURA XXL-Schutzbrief (19 Seiten).

>> Die dem Vertrag zugrunde liegenden Bedingungen und Bestimmungen können Sie außerdem im Internet unter www.wohnmobilversicherung.de im Formularcenter lesen und ausdrucken.

WIR GEBEN GENERELL KEINE DATEN AN DRITTE WEITER!
Bitte beachten Sie, dass wir Sie nicht über neue Tarife oder Änderungen im Bereich Versicherungen informieren dürfen, sofern Sie der unten genannten Einwilligungserklärung nicht zustimmen. Die genaue Beschreibung zur Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Internetseite www.wohnmobilversicherung.de.

Ich willige ein, dass die von mir angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere zu Name, Anschrift, Telefonnr., Handy, Fax, Mail und Beruf zur Kundenbetreuung, -beratung und zur Information von ACCURA Versicherungsmakler GmbH genutzt werden dürfen*:

JaNein

Datenschutz*
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung und das Impressum mit den gesetzlichen Pflichtmitteilungen zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@wohnmobilversicherung.de widerrufen. Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme mit *

Ja

Und so geht es weiter

Nach Prüfung der Antragsunterlagen erhalten Sie zeitnah die Deckungszusage zu Ihrem Versicherungsantrag per Post zugesendet.

Sicherheitsabfrage (CAPTCHA)

captcha

Die Angaben sind alle korrrekt.

Sichere Datenübertragung durch SSL-Verschlüsselung

Ich schließe die Versicherung verbindlich und kostenpflichtig ab!